Themenreihe „Depression“ der öeb (ökumen. Erwachsenenbildung) Plochingen

Film in der Themenreihe „Depression“ im Kino Plochingen

Die ökumenische Erwachsenenbildung öeb Plochingen zeigt in ihrer Themenreihe zum Thema “Depressionen” im Kino Plochingen am Mittwoch, 28.9.22 um 19.30 Uhr den Film “The Hours – von Ewigkeit zu Ewigkeit”. Der Film aus dem Jahr 2022 verfolgt das Schicksal dreier Frauen aus verschiedenen Generationen, deren Leben mit Virginia Woolfs Roman Mrs. Dalloway in Bezug stehen. Mit Nicole Kidman, Julienne Moore und Meryl Streep. Eintritt 5 €. 

Vortrag in der Themenreihe zum Thema Depression – eine unterschätzte Volkskrankheit

Die Häufigkeit von psychischen Erkrankungen im Allgemeinen und von Depressionen im Besonderen wird deutlich unterschätzt. Sie sind häufige Krankheiten, die die Lebensqualität der Betroffenen erheblich einschränken. Der Vortrag von Prof. Dr. med. Christian Jacob, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medius Klinik Kirchheim, am Dienstag, 18.10.2022 soll sie unterstützen, bei sich und anderen zu erkennen und ggf. erste Schritte zur Besserung initiieren zu können. Anschließend Diskussion. Beginn der Veranstaltung um 19 Uhr in der Stadthalle Plochingen, Hermannstr. 25. Anstelle einer Eintrittsgebühr wird um Spenden zur Unterstützung eines ambulanten Projekts der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Kirchheim gebeten. 

Besuch bei der „Brücke“ Plochingen und Informationen über die SOFA

Die “Brücke” (sozialpsychiatrischer Dienst) in Plochingen bietet für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörige Unterstützung, Rat und Begleitung an. Durch verschiedene Angebote wollen sie helfen, seelisch Erkrankten das Leben zuhause und in den Gemeinden zu ermöglichen und einen Klinikaufenthalt zu vermeiden. Darüber hinaus gibt es in der “Brücke” eine offene Tagesstätte mit verschiedenen Angeboten. Beginn dieser Veranstaltung am Montag, 24. Oktober 2022 ist um 18 Uhr in der Eisenbahnstr. 54 in Plochingen. Spende ist erwünscht.