Kirche Kunterbunt in Plochingen

Sei dabei! Bei vielen Spielen, Basteleien, Experimenten, Liedern und Geschichten rund um das Thema: Sternstunden
Eingeladen sind Familien mit Kindern von 0-12 Jahren, und alle die Freude an Gemeinschaft haben.

Wir beginnen um 16 Uhr vor St. Konrad in Plochingen (Hindenburgstr. 57). Bei Regen gehen wir in die Kirche. Nach einem Willkommensspiel und einer Einführung ins Thema verteilen wir uns in und um die Kirche an verschiedenen Stationen. Für jeden ist was dabei. Erlebt dabei ganz besondere Sternstunden!
Etwa um 17:30 Uhr feiern wir in der Kirche einen kurzen Gottesdienst. Anschließend gibt es etwas zu essen.

Martinsritt 2023

In Deizisau bieten die Ministranten im Anschluss Kinderpunsch an.

Kirche Kunterbunt 24.09.2023 in Reichenbach

Sei dabei! Bei vielen Spielen, Basteleien, Experimenten, Liedern und Geschichten rund um das Thema: Franz von Assisi – Sonnengesang – Alle Geschöpfe sind wie eine Familie.
Eingeladen sind Familien mit Kindern von 0-12 Jahren, und alle die Freude an Gemeinschaft haben.

Wir beginnen um 10.30 vor St. Michael in Reichenbach (Schulstraße 16). Bei Regen gehen wir in die Kirche. Nach einem Willkommensspiel und einer Einführung ins Thema verteilen wir uns in und um die Kirche an verschiedenen Stationen. Für jeden ist was dabei.
Es kommen sogar echte Franziskanerinnen mit einer eigenen Station.
Etwa um 11. 45 Uhr feiern wir in der Kirche einen kurzen Gottesdienst. Anschließend gibt es etwas zu Essen.

PIA ab 01.09.2023 im Kindergarten St. Konrad gesucht

Die Katholische Kirchengemeinde St. Konrad Plochingen sucht für ihre

Kindertageseinrichtung St. Konrad zum 01.09.2023 eine

Auszubildende für die praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PiA)

Die 2-gruppige Einrichtung betreut Kinder multikultureller Herkunft ab drei Jahren mit verlängerten Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Unsere christliche Erziehung vermittelt eine Wertorientierung zu Achtsamkeit und Mitgefühl und fördert den Erwerb sozialer und emotionaler Fähigkeiten. Mit Sprachförderung unterstützen wir die Integration aller Kinder.

Wir bieten Ihnen

die Möglichkeit im Rahmen einer dualen Ausbildung das in der Fachschule erlernte pädagogische Wissen unmittelbar in die Praxis umzusetzen. Unterstützt werden Sie hierbei von unserem hochmotivierten Team mit langjähriger Erfahrung. Sie erhalten zudem eine Ausbildungsvergütung ab dem 1. Lehrjahr nach der Ordnung zur Regelung der schulischen Ausbildungsverhältnisse im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung zum/zur Erzieher/in in der Diözese Rottenburg-Stuttgart (ORA-DRS-PIA).

Wir wünschen uns von Ihnen

Freude an der Arbeit mit Kindern, sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Belastbarkeit. Wenn Sie sich mit der christlichen Haltung unserer Einrichtung identifizieren dann sind Sie die Person, die wir suchen.

Bitte beachten Sie auch die Zugangsvoraussetzungen entsprechend §6 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung an den Fachschulen für Sozialpädagogik.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre vollständigen Unterlagen schicken Sie bitte an das Katholische Verwaltungszentrum Esslingen, Böhmerwaldstr. 2, 73730 Esslingen oder per E-Mail an  pweber@kvz.drs.de.